Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheit in Unternehmen ist in aller Munde, doch was ist betriebliches Gesundheitsmanagement und wie funktioniert es? Warum brauche ich ein betriebliches Gesundheitsmanagement? Wie setze ich es um und welche Herausforderunen gibt es? Erfahre hier alles für ein erfolgreiches Gesundheitsmanagement.

Erfahre mehr

Was ist betriebliches Gesundheitsmanagement?

BGM ist die Entwicklung integrierter betrieblicher Strukturen und Prozesse, die die gesundheitsförderliche Gestaltung von Arbeit und Organisation und dem Verhalten am Arbeitsplatz zum Ziel haben und den Beschäftigten wie dem Unternehmen gleichermaßen zugute kommen (Badura et al. 1999).

Warum brauche ich ein betriebliches Gesundheitsmanagement in meinem Unternehmen?

Deutschland ist eine wirtschaftliche Hochleistungsgesellschaft, in der die Globalisierung deutlich zu spüren ist. Dadurch ergibt sich ein zunehmender Wettbewerb, wodurch sich ein steigender Anpassungs- und Wettbewerbsdruck ergibt.

Hinzu kommt der demographische Wandel und die Digitalisierung der Unternehmen. Das hat steigende Anforderungen an Arbeitsleistung und Flexibilität der Arbeitnehmer zur Folge.

Wie setze ich ein BGM in meinem Unternehmen um?

Prozesse bilden den Kern des BGM. Sie beinhalten eine zeitlich und inhaltlich logische Abfolge und bieten ein planvolles und zielgerichtetes Handeln.

Welche Herausforderungen warten auf mich?

Trotz der großen Popularität des Themas Gesundheit und BGM warten einige Herausforderungen bei der Umsetzung. Welche das sind erfahren Sie hier.